Geben Sie bei der Bestellung den "WINTER" Rabattcode ein und erhalten Sie 10% Rabatt auf alle unsere Produkte !!!

Lieferung

Die Auftragserfüllungszeit setzt sich aus zwei Faktoren zusammen:

dostawa-1-740x680

Produktion von Rolllos

Rollos, doppelrollos, plissees, insektenschutz von 5-10 Werktagen

Raffrollos 10-12 Werktagen

Holzjalousien 18-24 Werktagen

Lieferung durch einen Kurierdienst

2 Werktage

Der Bestellvorbereitungsprozess beginnt mit dem Zugang der Bestellbestätigung beim Kunden. Bei der Bestellung von Produkten wird eine Aufforderung zur Bestätigung der Bestellung an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung bestätigen“ gibt uns der Kunde eine Anweisung, die bestellten Produkte herzustellen.

Während des Bestellabwicklungsprozesses wird der Kunde per E-Mail über den Status der Bestellung informiert.

Die Versandkosten ergeben sich aus der Wahl der Versand- und Zahlungsart.

dostawa-2-740x880
Überprüfen Sie das Paket

Wenn Sie das Paket vom Kurier abholen, überprüfen Sie seinen Zustand. Wenn das Paket sichtbare Schäden aufweist, die darauf hindeuten, dass der Inhalt des Pakets beschädigt oder manipuliert wurde, notieren Sie den Schadensbericht beim Kurier. Der Vorgang dauert einige Minuten und jeder Kurier hat ein solches Protokoll dabei.

Der Administrator Ihrer persönlichen Daten ist Familyrollo S.A mit Sitz in Kaliska 38, 62-300 Września, E-Mail: info@familyrollo.de, Telefonnummer: +49 15753907502. Personenbezogene Daten können verarbeitet werden, um: Aktivitäten vor dem Abschluss durchzuführen Vertrag oder Vertragserfüllung, Präsentation eines kommerziellen Angebots, Antworten auf Ihre Fragen - abhängig vom Inhalt Ihrer Nachricht. Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Artikel 6 Abs. 1 lit. b der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 über den Schutz des Einzelnen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und über den freien Verkehr dieser Daten (DSGVO), d. h. die Erfüllung eines Vertrags oder das Ergreifen von Maßnahmen vor Abschluss eines Vertrags; Artikel 6 Absatz 1 1 lit. eine DSGVO, d. h. Ihre Zustimmung, Artikel 6 Abs. 1 lit. f, d. h. das berechtigte Interesse des Administrators - Bereitschaft, Ihre Fragen und Zweifel zu beantworten. Personenbezogene Daten werden für den Zeitraum verarbeitet, der zur Erreichung des in Absatz 1 genannten Verarbeitungszwecks erforderlich ist 3 oben, d. H. Um einen Vertrag abzuschließen, ein kommerzielles Angebot vorzulegen, Ihre Fragen oder Zweifel zu beantworten und kann bis zum Ende der Vertragslaufzeit und der Beschränkung von Ansprüchen aus dem Vertrag gespeichert werden. Die Person, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden, hat das Recht, auf personenbezogene Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren, zu löschen, die Verarbeitung einzuschränken, der Verarbeitung zu widersprechen und personenbezogene Daten zu übertragen, sofern das Recht zur Übertragung personenbezogener Daten nur für Daten gilt, die ausschließlich automatisiert verarbeitet werden. Die Person, deren personenbezogene Daten aufgrund einer Einwilligung verarbeitet werden, hat das Recht, diese jederzeit unbeschadet der Verarbeitung personenbezogener Daten vor dem Widerruf der Einwilligung zu widerrufen. Die Person, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden, hat das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Die Angabe personenbezogener Daten ist freiwillig. Wenn Sie diese jedoch nicht angeben, können Sie den Vertrag nicht ausführen, vor Vertragsabschluss Maßnahmen ergreifen, ein kommerzielles Angebot unterbreiten, Fragen oder Zweifel beantworten.
Warenkorb